OB-Wahl2018

#Wehnemann wird Oberbürgermeister!

Bürger dieser Stadt, liebe Erst- und Letztwähler, 
Ich möchte es ein Mal besser haben als Sie und habe mich darum entschlossen, Oberbürgermeister von Frankfurt (Westdeutschland) zu werden. Ich bin der geborene Repräsentant einer Stadt, die so tut, als wäre Sie eine Metropole, denn ich kann so tun, als wäre ich ihr Oberbürgermeister! Mit mir wird zwar nicht vieles besser, aber auch nicht sonderlich viel schlechter. Ich bin mir sehr sicher: für Frankfurt reicht das völlig aus!
Wählen Sie mich – wählen Sie Wehnemann – ich bin nicht korrupt, aber käuflich. Probieren Sie es aus (Ich habe Paypal).

Lesen Sie nun mein, absolut ehrliches, Wahlprogramm. Vergessen Sie niemals: Ich verspreche Ihnen, was Sie hören wollen, auch absolut kranke Dinge – sprechen Sie mich an!

Wahlprogramm

  1. Sicherheit: Studien zeigen, dass 99% aller Verbrechen von Menschen begangen werden. Ich fordere daher ein Verbot von Menschen!
  2. Bahnhofsviertel: schlimm, schlimm, schlimm
  3. Kulturförderung: Trinkhallen & Wasserhäuschen werden Weltkulturerbe
  4. Bierpreisbremse: Trinken ist das Koks des kleinen Mannes. Darum darf ein Binding-Bier nicht mehr als 2 Euro pro Liter kosten (mehr ist es eh nicht wert!)
  5. Grüne: Hessen wird erstes GRÜNEN-freies Bundesland der Welt. Zum Schutz unserer Kinder und des guten Menschenverstands wird die Grüne Partei in Hessen verboten
  6. Mainumkehr jetzt! Ich lasse den Main endlich wieder in die richtige Richtung fließen
  7. Fahrpreise: Rabattkarte fürs Schwarzfahren. Fünfmal erwischt werden – nur viermal zahlen!
  8. ÖPNV mit dem Zeppelin. Keine Staus auf Straße oder Schiene. Frei wie ein Vogel nehmen Zeppeline die Luftlinie von A nach B. Direkter geht es nicht
  9. Galopprennbahn für Frankfurt: Wir können diesen Spitzensport, den alle Menschen in Frankfurt lieben, nicht Baden-Baden überlassen
  10. Wohnungsbau: schlimm, schlimm, schlimm
  11. Offenbach: Wiederaufnahme der Handelsbeziehungen mit dem hässlichen Nachbarn!
  12. Bergbau: Holen wir aus Pfingstberg und dem Frankfurter Berg raus was geht!
  13. Commerzbankarena: Wird an die Commerzbank verkauft. Commerzbank-Manager sollen sich in Spielpausen als Würstchenverkäufer und Fanbetreuer nützlich machen

Das super ausformulierte MEGA-Wahl-Programm gibts -> HIER


Tipp des Tages

Ab und zu eine Schippe Schwermetallschlacke hält Zierteiche garantiert fischfrei.

Wir @ Die FRAKTION: DIE FRAKTION

Etatanträge im Kulturausschuss: „Koalition setzt Anregung der FRAKTION um“

„Gerade jetzt, da sich die sPD (mit kleinem „s“) wieder als soziale Partei profilieren will, schafft die Sozialdemokratie es noch nicht einmal auf lokaler Ebene, ihre Beschäftigten angemessen zu entlohnen. Wir sehen da ein großes Glaubwürdigkeitsproblem!“

Einhausung A661 – „Brauchen dringend einen Beschluss“

Die Stadtverordneten der Stadt Frankfurt am Main wurden am Montag vom Stadtplanungsamt zu einem Expertenhearing zur Einhausung der A661 zwischen Friedberger Landstraße und Seckbacher Landstraße eingeladen. Die vorgetragenen Ergebnisse haben DIE FRAKTION – den Zusammenschluss von Die PARTEI, Piratenpartei und Freie Wähler im Römer – dazu bewegt, das Thema erneut auf die Tagesordnung des Stadtparlaments […]

Reden der Politiker: Transparenz durch Aufnahmen

Während jeder Plenarsitzung des Frankfurter Stadtparlaments werden die Reden der Kommunalpolitikerinnen  und -politiker mittels eines Audiostreamsüber die Homepage der Stadt Frankfurt ausgestrahlt. Bei den nicht selten sechsstündigen Sitzungen der Parlamentarierinnen und Parlamentarier, kann es zuweilen dauern, bis das Thema von Interesse an der Reihe der Tagesordnung ist. Entsprechend niedrig sind die Zugriffszahlen auf den Stream. […]

WLAN in Schulen: „Weber hat kein Konzept“

[et_pb_section fb_built=“1″ _builder_version=“3.0.47″][et_pb_row _builder_version=“3.0.48″ background_size=“initial“ background_position=“top_left“ background_repeat=“repeat“][et_pb_column type=“4_4″ _builder_version=“3.0.47″ parallax=“off“ parallax_method=“on“][et_pb_text _builder_version=“3.0.74″ background_size=“initial“ background_position=“top_left“ background_repeat=“repeat“] Für Thomas Schmitt (Freie Wähler) hat Bildungsdezernentin Sylvia Weber kein belastbares Konzept, weshalb sie sich hinter Scheinargumenten versteckt. Nach monatelangem Streit zwischen CDU und SPD präsentierte die Regierungskoalition Ende des vergangenen Jahres einen Modellversuch als großen Durchbruch. Zunächst sollen 29 […]

Organspendeausweise in Bürgerämtern

In Deutschland sterben zu viele Menschen, während sie auf ein Spenderorgan warten. Das möchte DIE FRAKTION ändern.