[UPDATE] Einladung zur Mitgliederversammlung am 25.07.2020

Liebe PARTEI-Mitglieder in Frankfurt,

wir laden Euch hiermit ganz herzlich zur anstehenden Mitgliederversammlung ein. Diese steht ganz im Zeichen der Aufstellung der BewerberX für die Kommunal– und Bundestagswahlen 2021 und findet am 25.07.2020 um 12:00 Uhr im/am “Orange Beach” in der Gutleutstraße 391, 60327 Frankfurt am Main, statt.

Bitte kommt pünktlich, wir haben straffes Programm!

Die vorläufige finale Tagesordnung ist wie folgt: 

  1. Begrüßung 
  2. Formelles 
    1. Eröffnung der Mitgliederversammlung durch den Vorsitzenden 
    2. Wahl des Sitzungsleiters 
    3. Wahl des Schriftführers 
    4. Feststellungen 
    5. Beschluss über Zulassung von Gästen 
    6. Genehmigung der Tagesordnung 
  3. Verabschiedung einer Satzung für den Kreisverband Satzungsvorschlag KV Frankfurt
  4. Bericht des Vorstands 
  5. Entlastung des Vorstands 
  6. Neuwahl des Vorstands 
  7. Aufstellung der BewerberX für die Wahl der Stadtverordnetenversammlung im März 2021 
  8. Aufstellung der BewerberX für die Ortsbeiratswahlen 
  9. Aufstellung der BewerberX für die Ausländerbeiratswahl 
    Aufstellung der DirektkandidatX der Wahlkreise 182 und 183 für die Bundestagswahl 2021 (wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, bis die Wahlkreiseinteilung final beschlossen wurde)
    Anträge (entfällt, da bis zum Fristende keine Anträge eingegangen sind)
  10. Sonstiges 
  11. Schlusswort 

Im Anschluss Netzwerken und freies Trinken. 

Wer unbedingt Anträge zur Tagesordnung stellen möchte, schicke diese bis zum 17.07.2020 an info@die-partei-frankfurt.de. Satzungsändernde Anträge müssen bis zum 03.07.2020 eingereicht werden. Die endgültige Tagesordnung und ggf. eingegangene Anträge werden am 18.07.2020 auf der Webseite www.die-partei-frankfurt.de bekannt gegeben.  

Bitte bringt Euren PARTEI-sowie Personalausweis mit, sonst seid Ihr nicht stimmberechtigt. 

*** WICHTIGER HINWEIS WEGEN CORONA *** 

Wie Ihr alle wisst, machen die herrschenden Umstände (Corona, Abstandsregeln, diesdas) größere Veranstaltungen momentan schwierig. Wir müssen zwar formell zur Mitgliederversammlung einladen (dies geschieht mit dieser Mail), weisen aber gleichzeitig darauf hin, dass wir uns über alle freuen, die nicht vor Ort erscheinen, damit die Versammlung möglichst klein bleibt. Überlegt euch bitte gut, ob Ihr Euch und andere gefährden müsst oder nicht vielleicht lieber zuhause bleibt. Dies wird ein wirklich langweiliger ArbeitsPARTEItag, wir werden auf lustige Reden, Vorträge, Videos und dergleichen verzichten, um so schnell wie möglich durchs straffe Programm zu kommen. Wir rechnen mit einer Dauer von fünf Stunden und mind. 20 Wahlgängen. 

BewerberX zu den anstehenden Wahlen können auch in Abwesenheit nominiert werden, es besteht kein Anwesenheitszwang.  

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen, Wahlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Tipp des Tages

Knäckebrot krümelt nicht mehr, wenn man es kurz vor dem Verzehr in eine Schale lauwarmes Wasser legt.

Wir @ Die FRAKTION: DIE FRAKTION

Etatanträge im Kulturausschuss: „Koalition setzt Anregung der FRAKTION um“

„Gerade jetzt, da sich die sPD (mit kleinem „s“) wieder als soziale Partei profilieren will, schafft die Sozialdemokratie es noch nicht einmal auf lokaler Ebene, ihre Beschäftigten angemessen zu entlohnen. Wir sehen da ein großes Glaubwürdigkeitsproblem!“

Einhausung A661 – „Brauchen dringend einen Beschluss“

Die Stadtverordneten der Stadt Frankfurt am Main wurden am Montag vom Stadtplanungsamt zu einem Expertenhearing zur Einhausung der A661 zwischen Friedberger Landstraße und Seckbacher Landstraße eingeladen. Die vorgetragenen Ergebnisse haben DIE FRAKTION – den Zusammenschluss von Die PARTEI, Piratenpartei und Freie Wähler im Römer – dazu bewegt, das Thema erneut auf die Tagesordnung des Stadtparlaments […]

Reden der Politiker: Transparenz durch Aufnahmen

Während jeder Plenarsitzung des Frankfurter Stadtparlaments werden die Reden der Kommunalpolitikerinnen  und -politiker mittels eines Audiostreamsüber die Homepage der Stadt Frankfurt ausgestrahlt. Bei den nicht selten sechsstündigen Sitzungen der Parlamentarierinnen und Parlamentarier, kann es zuweilen dauern, bis das Thema von Interesse an der Reihe der Tagesordnung ist. Entsprechend niedrig sind die Zugriffszahlen auf den Stream. […]

WLAN in Schulen: „Weber hat kein Konzept“

[et_pb_section fb_built=“1″ _builder_version=“3.0.47″][et_pb_row _builder_version=“3.0.48″ background_size=“initial“ background_position=“top_left“ background_repeat=“repeat“][et_pb_column type=“4_4″ _builder_version=“3.0.47″ parallax=“off“ parallax_method=“on“][et_pb_text _builder_version=“3.0.74″ background_size=“initial“ background_position=“top_left“ background_repeat=“repeat“] Für Thomas Schmitt (Freie Wähler) hat Bildungsdezernentin Sylvia Weber kein belastbares Konzept, weshalb sie sich hinter Scheinargumenten versteckt. Nach monatelangem Streit zwischen CDU und SPD präsentierte die Regierungskoalition Ende des vergangenen Jahres einen Modellversuch als großen Durchbruch. Zunächst sollen 29 […]

Organspendeausweise in Bürgerämtern

In Deutschland sterben zu viele Menschen, während sie auf ein Spenderorgan warten. Das möchte DIE FRAKTION ändern.