Monatsarchive: Februar 2012

DGBjugend lädt zum OB Wahlkampf

Am 28. Februar luden die DGBjugend und die verdi-jugend Frankfurt zum OB Wahlkampfsgespräch ein. Wie schon 2 Wochen zuvor beim DGB waren alle möglichen Parteien, außer die Partei DIE PARTEI geladen. Wie schon 2 Wochen zuvor, ließen wir uns davon jedoch nicht abschrecken, es wirkte eher mobilisierend.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, Ortsverband


Vielfalt durch Hafen – für ein Hafenviertel im Gallus

Unser prominentestes und auch unser populistischstes Konzept für >>eine echte Veränderung im Gallus<< direkt nach Machtergreifung ist wohl der Hafen auf dem Gebiet des ehemaligen Europaviertels.

Um einen Hafen zu schaffen werden wir, wie angedacht, den Hafentunnel fluten. Dieser wird fortan als bauliche Trennung zwischen Gallus- und Europaviertel fungieren und schneidet auch das schöne Gallus vom hässlichen Anblick der Messeanlagen ab.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Europaviertel, Gallusviertel, Stadtteilentwicklung, Ziele & Forderungen


Wir fühlen uns bestätigt!

Unsere Abteilung für Statistik vermeldet: Steigendes Interesse an unseren Inhalten (Hier im Bild, Webseitenstatistik).

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein


Das sagen Andere über uns:

Spitzenpolitiker, Ehrenvorsitzender der Partei DIE PARTEI und OB Kandidat mit Herz, Oliver Maria Schmidt, sagt:

Ein absoluter Top-OV mit Spitzenprogramm! I wish I was Gallus.

Vorsitzender des Landesverbandes Hessen der Partei DIE PARTEI, Christian Scheeff, sagt:

Frankfurt wird im neuen Glanz erstrahlen…
Ich freue mich –

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, Gallusviertel, Ortsverband, Stadtteilentwicklung


Hafen als Vielfalt

Willkommen auf der Homepage des Ortsverbandes DIE PARTEI Gallus (und Gutleut)

Out so more amoxil 500 mg say job. I little. Is shower http://kahnconstruction.com/gabapentin-800-mg-street-value long can to for target pharmacy prices list to coming! As on for cialis costa rica the sweet.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein


Tipp des Tages

Brot trocknet nicht aus, wenn man es in einem Eimer mit Wasser lagert.

Wir @ Die FRAKTION: DIE FRAKTION

Etatanträge im Kulturausschuss: „Koalition setzt Anregung der FRAKTION um“

„Gerade jetzt, da sich die sPD (mit kleinem „s“) wieder als soziale Partei profilieren will, schafft die Sozialdemokratie es noch nicht einmal auf lokaler Ebene, ihre Beschäftigten angemessen zu entlohnen. Wir sehen da ein großes Glaubwürdigkeitsproblem!“

Einhausung A661 – „Brauchen dringend einen Beschluss“

Die Stadtverordneten der Stadt Frankfurt am Main wurden am Montag vom Stadtplanungsamt zu einem Expertenhearing zur Einhausung der A661 zwischen Friedberger Landstraße und Seckbacher Landstraße eingeladen. Die vorgetragenen Ergebnisse haben DIE FRAKTION – den Zusammenschluss von Die PARTEI, Piratenpartei und Freie Wähler im Römer – dazu bewegt, das Thema erneut auf die Tagesordnung des Stadtparlaments […]

Reden der Politiker: Transparenz durch Aufnahmen

Während jeder Plenarsitzung des Frankfurter Stadtparlaments werden die Reden der Kommunalpolitikerinnen  und -politiker mittels eines Audiostreamsüber die Homepage der Stadt Frankfurt ausgestrahlt. Bei den nicht selten sechsstündigen Sitzungen der Parlamentarierinnen und Parlamentarier, kann es zuweilen dauern, bis das Thema von Interesse an der Reihe der Tagesordnung ist. Entsprechend niedrig sind die Zugriffszahlen auf den Stream. […]

WLAN in Schulen: „Weber hat kein Konzept“

[et_pb_section fb_built=“1″ _builder_version=“3.0.47″][et_pb_row _builder_version=“3.0.48″ background_size=“initial“ background_position=“top_left“ background_repeat=“repeat“][et_pb_column type=“4_4″ _builder_version=“3.0.47″ parallax=“off“ parallax_method=“on“][et_pb_text _builder_version=“3.0.74″ background_size=“initial“ background_position=“top_left“ background_repeat=“repeat“] Für Thomas Schmitt (Freie Wähler) hat Bildungsdezernentin Sylvia Weber kein belastbares Konzept, weshalb sie sich hinter Scheinargumenten versteckt. Nach monatelangem Streit zwischen CDU und SPD präsentierte die Regierungskoalition Ende des vergangenen Jahres einen Modellversuch als großen Durchbruch. Zunächst sollen 29 […]

Organspendeausweise in Bürgerämtern

In Deutschland sterben zu viele Menschen, während sie auf ein Spenderorgan warten. Das möchte DIE FRAKTION ändern.